Simsalabim

Montag, 20. August 2012

Die Tochter ist schon seit langer Zeit "Bibi Blocksberg" verfallen. Immer wieder mal wird hier gezaubert, was das Zeug hält und die Kinder denken sich die lustigsten Zaubersprüche aus.

Und dann fand ich bei Amanda eine super süße Anleitung für einen Zauberstab. Das Töchterchen wollte ihn natürlich in genau den Farben haben, wie er da au den Fotos zu sehen ist, also haben wir gemeinsam die Wollschubladen durchwühlt und die passenden Farben zusammen gesucht.



Der Zauberstab wird hier täglich verwendet und mit Vorliebe verwandelt sie ihren kleinen Bruder in eine Kröte, der dann "quaaak...quaaaaak" durch die Gegend hopst.

Eine super Idee und ich danke Amanda für dieses kleine aber sehr tolle Tutorial.

Kommentare:

  1. oi, der ist wirklich süß geworden!! aber ich befürchte ein junge kann damit nix anfangen *drop* vielleicht einen für mich???

    AntwortenLöschen
  2. der schaut ja klasse aus da freut sich bestimmt jede kleine Hexe darüber

    AntwortenLöschen